Lückenlose Absicherung für Selbstständige bei Krankheit oder Unfall

image_pdfimage_print

Kelkheim, 12.Juli 2015

Das VerdienstSicherungsProgramm garantiert einen verzugsfreien Übergang vom Krankentagegeld zu einer dauerhaften Berufsunfähigkeitsrente.

Gerade für Selbstständige gilt: wer nicht arbeitet verdient auch nichts. Durch Krankentagegeld und eine Berufsunfähigkeitsrente kann der Verlust des Einkommens kompensiert werden. Dabei gilt es sich genau zu informieren, welche Leistungen der jeweilige Versicherer anbietet. Je besser Krankentagegeld und Berufsunfähigkeit aufeinander abgestimmt sind, desto höher die finanzielle Sicherheit.

„Nicht selten weicht die medizinische Beurteilung des Krankenversicherers von der Einschätzung der Berufsunfähigkeitsrente ab“, so Nicole Westphal, Geschäftsführerin der gb.online gmbh. Denn tritt im Sinne der Bedingungen des Krankenversicherers eine Berufsunfähigkeit ein, endet kurz darauf die Leistung dieser Gesellschaft. Dies bedeutet jedoch nicht, dass auch im Sinne der Bedingungen der Berufsunfähigkeitsrente der Leistungsfall einer Berufsunfähigkeit gegeben ist. „So hat der Selbstständige zwar alle Verträge abgeschlossen, eine durchgängige Leistung wird von den Versicherern jedoch nicht erbracht. Das vermeiden wir durch unser VerdienstSicherungsProgramm.“

Mit dem VerdienstSicherungsProgramm bietet die gb.online gmbh Krankentagegeld und Berufsunfähigkeit aus einer Hand und damit ein perfekt aufeinander abgestimmtes Bedingungswerk, mit umfassenden Leistungen für die Versicherten. So wird beispielsweise ein Krankentagegeld ohne Höchstgrenze angeboten. Das heißt der Versicherungsnehmer entscheidet selbst in welcher Höhe er seinen Verdienstausfall absichert. Im Falle höherer Umsätze kann das Krankentagegeld ohne Gesundheitsprüfung dem neuen Bedarf angepasst werden. Die Auszahlung ist weltweit möglich. Bei der Berufsunfähigkeit erfolgt die Risikoeinschätzung berufsgruppenspezifisch. Besondere Konditionen werden beispielsweise für Ärzte und Studenten angeboten. Bis zu 5 Jahren nach Abschluss und bis zum 35. Lebensjahr ist eine Nachversicherung auch ohne konkreten Anlass wie Geburt oder Immobilienkauf möglich.

Das schafft Planungssicherheit und garantiert, dass den eigenen finanziellen Verpflichtungen auch im Falle einer dauerhaften Erkrankung jederzeit nachgekommen werden kann. Über das Onlineportal www.easy-insure.eu können sich Selbstständige über das VerdienstSicherungsProgramm der gb.online gmbh umfassend informieren.

 

 

Über gb.online

Die gb.online gmbh hat sich auf die berufliche Absicherung von Freelancern spezialisiert und bietet mit www.easy-insure.eu das umfangreichste Onlineportal für freie und beratende Berufe in Deutschland. Seit 2011 können Selbstständige und Unternehmen bis 1 Mio. Euro Umsatz hier ihre beruflichen Risiken optimal versichern. Mit dem Schwesterunternehmen groot bramel versicherungsmakler gmbh steht gb.online zudem ein verlässlicher Partner zur Seite, der seit 25 Jahren berufliche und private Risiken erfolgreich absichert.

 

Kontaktdaten

 gb.online gmbh

Frankfurter Straße 93

65779 Kelkheim

 

Ansprechpartner: Nicole Westphal, Geschäftsführerin

Diese Information teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.